Zum Inhalt springen

Reclam liest

Wir bedanken uns bei Frau Brezná, Frau Sommer und Frau Fawn, die ihre neuen Bücher während der Leipziger Buchmesse in der Bibliothek des Reclam-Gymnasiums vorstellten.

  • nr1.jpg

    Frau Brezná

  • nr2.jpg

    Frau Sommer

  • nr3.jpg

    Frau Fawn

Bibliotheksgeld mit neuer Bankverbindung

Bei dem sogenannten Bibliotheksgeld handelt es sich um eine lange und bewährte Tradition an unserer Schule, die dazu beiträgt, dass unser Juwel, die Bibliothek, erhalten und geöffnet bleibt. Zu Anfang eines jeden Schuljahres werden daher alle Eltern und Freunde der Schule gemeinsam von der Schulleitung, dem Förderverein und dem Vorstand des Elternrats gebeten, auch in diesem Schuljahr ihr Bibliotheksgeld in Höhe von 1 Euro pro Monat, d.h. 12 Euro für das gesamte Schuljahr, zu leisten.

Durch dieses Geld ist es dem Förderverein neben der weiteren Ausstattung der Bibliothek auch möglich, eine Stelle im Rahmen des Freiwilligendienstes aller Generationen zu finanzieren, um die Öffnungszeiten der Bibliothek auf 40 Stunden pro Woche auszuweiten. Dafür an dieser Stelle herzlichsten Dank.

Bitte überweisen Sie Ihr zweckgebundene "Bibliotheksspende" auf das folgende Konto - Sie können dieses dann steuerlich geltend machen:

Deutsche Kreditbank AG
IBAN: DE61 1203 0000 1020 1699 57
BIC: BYLADEM 1001

Bitte geben Sie als Verwendungszweck "Spende Bibliotheksgeld" und den Namen des Schülers sowie der Klasse an. Ganz herzlichen Dank.

Freiwilligendienst - offene Stelle am Reclamgymnasium

Für unsere Schulbibliothek bieten wir im Rahmen des Freiwilligendienstes aller Generationen eine Stelle.

Ausschreibung (pdf)